Esel Akademie

Konditionen Lernform  BASIC ( Grundqualifikation) 

Vorkenntnisse:

  • Alle Module sind in sich abgeschlossene Lerneinheiten und können von externen Teilnehmern einzeln und ohne Vorkenntnisse in Eselarbeit gebucht werden.
  • Teilnehmer mit bronzenem oder silbernem Eselführerschein können einzelne Seminare als Aufbautraining belegen.

Zielgruppe

  • Die Fortbildung ist konzipiert für Menschen in anleitenden Positionen, die mit dem Thema Widerstand  konfrontiert sind.
  • Dazu gehören Führungskräfte, Pädagogen, Therapeuten und Berater genauso wie Eltern.
  • Unser  besonderes Angebot  richtet sich an Menschen, die Esel in Pädagogik, Therapie oder in Institutionen einsetzen möchten und diese Arbeit haupt- oder nebenberuflich ausüben.
  • ausserdem möchten wir Landwirten, die einer ganzheitlichen Sichtweise im Umgang mit Flucht- und Nutztieren gegenüber offen sind, gerne eine neue Perspektive mit in ihren Betrieb geben.
  • Wir heißen sie herzlich in Kompetenzteam willkommen.

Der Weg

  • Der Abschluss ist für alle Modelle gleich - nur der Weg unterscheidet sich.
    zu allen Modellen können Module dazugebucht oder abgewählt werden
  • wir benötigen jeweils 1 Jahreskreis um alle Themen und Strukturen 1 x zu bearbeiten.
  • Falls sie Module aussetzen oder nachholen kann das in einem anderen Jahreskreis geschehen
  • die Zugehörigkeit und der Weg ist gruppenunabhängig und kann im eigenen Tempo in einer jeweils bestehenden Gruppe gebucht werden.


Modell 1  Fortbildungsdauer ca 13 Monate ( 1 Jahreskreis) NUR ZUR SELBSTERFAHRUNG oder Klärung des WEGES.

  • BASIS : IntroSeminar + 5 Seminare a 2,5 Tage,
  • 2 Praxistermine Kunden, + externer Trainertag fakultativ
  • für Menschen, die kompakt und mit Wiederholungen lernen oder als Selbsterfahrung
  • Abschlußarbeit zur Selbsterfahrung.


Modell 2  Fortbildungsdauer ca 18 Monate 1 Jahreskreis + ZusatzSeminare für Buisness oder Gründung

Konkretisierung einer Buisness-Idee oder Ausarbeitung eines bestehenden Modells.

  •  7 Seminare a 2,5 Tage, 3 x Praxistermine Kunden,
  • Buisnessmodell und Kompetenzteam, externer Trainertag, Teilnahme Projektwoche
  • Abschlußarbeit Praxis und Commitment zum Netzwerk.


Modell 3  Fortbildungsdauer 24 Monate 2 Jahreskreise + ZusatzSeminare für Konzeptentwicklung

Entwicklung eines eigenen Modells oder Konzeptes für Einrichtungen oder bereits bestehende Projekte

5-7 Seminare  im ersten Jahr, danach je nach Intensität der Gruppe

3 x Kundenpraxis, incl. Projektwoche und Werkstatt sowie Eseltools, evtl Zusatzmodule.

für Menschen und Teams, die einen größeren Rahmen benötigen, Zeit zum Verarbeiten brauchen,

ihr Tempo selbst bestimmen oder eigene Formate entwickeln und probieren möchten.

Abschlußarbeit Praxis und Commitment zum Netzwerk.


Preise und Zahlungsmodalitäten unter Wertschätzung

Die Kursgebühr ist bei Beginn des jeweiligen Termins zahlbar.
Zahlungsmodalitäten können individuell abgestimmt werden:
Möglich sind zB: monatlich 100 Euro, oder jeweils 250 Euro vor einem 3 Tage Seminar,
Vorrauszahlung bei Bildungsscheck, (weitere Info unter Förderung)Anrechnung oder andere individuelle Lösungen.
Frühbucher / Vorrauszahlungsrabatt für alle Modelle 75 Euro

Terminoptionen können bis 28 Tage vor dem Seminar kostenfrei geändert werden.
Alle Termine können Sie bis zu 3 x kostenfrei umbuchen.

Stornos sind bis 28 Tage vor Seminarbeginn kostenfrei,
bis 14 Tage vorher 50 % des Seminarpreises, danach 75 % oder Ersatzteilnehmer 100%.

Alle Preise + 19% Mehrwersteuer